Gregor Kollaß
Sachverständigenbüro für Bauwerkschäden

Geprüfte und zertifizierte Sachverständige und Energieausweisersteller zeichnen sich durch besondere Sachkunde, Objektivität und Vertrauenswürdigkeit aus. Sie haben ihre Qualifikation gegenüber unabhängigen Institutionen nachgewiesen und unterliegen deren Aufsicht.

Zur Durchführung von Bewertungsleistungen und anderen Aufgaben in diesem Bereich sollten Sie daher nur geprüfte und qualifizierte

Sachverständige bzw. zertifizierte Energieausweisersteller beauftragen, die über örtliche Marktkenntnisse gerade im Bereich der Hauskaufberatung und Immobilienkaufberatung verfügen.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Ausschnitte aus unseren weit gefächerten Dienstleistungen, die wir als Sachverständige und Baugutachter rund um die Immobilie erbringen. Scheuen Sie nicht davor zurück, eine unverbindliche persönliche oder telefonische Beratung in Anspruch zu nehmen oder senden Sie uns einfach eine Mail - wir freuen uns!

GEWERBLICH

Seit mehr als 15 Jahren erstellen wir in unseren Büros in Stuttgart und Düsseldorf fachlich kompetente Gutachten für Versicherungen und Versicherungsnehmer zur Regulierung von Brand-, Leitungswasser, Elementar- und Sturmschäden.
Als geprüfte und zertifizierte Gutachter und Sachverständige erarbeiten wir zielführende Arbeitshilfen zur abschließenden Bearbeitung von Sach- und Haftpflichtschäden an Gebäuden und stehen gerne beratend zur Seite.


„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre lang schlecht machen.“- Kurt Tucholsky


Durch fortwährende Weiterbildungsmaßnahmen, insbesondere im Bereich der fach- und sachgerechten Bauausführung mit Blick auf zugrunde zu legende Regelwerke, stehen wir nah am Aktuellen Stand der Technik, wissen dennoch darum Altbestände kritisch auf ehemals zu beachtende Leitlinien und Regelwerke zu prüfen, um ggf. einen möglichen Regress zu empfehlen.
Wiederherstellungsbeschränkungen infolge behördlicher Auflagen werden unsererseits kritisch bewertet und deren Erfordernisse, ggf. innerhalb der schadensbedingten Kostenermittlung fachlich erläuternd berücksichtigt. Begriffe wie Zeit- und Neuwert, merkantiler Minderwert oder Restwertgewinnungskosten und Wert 1914 etc. sind unser täglicher Sprachgebrauch in der Definition der zu ermittelnden Wiederherstellungskosten.

Neben konventionellen bautechnischen Sachverhalten wissen wir als Ursachensachverständige im Bereich der technischen Gebäudeausstattung Brand-, Leitungswasser-, Sturm-, bzw. Elementarschäden auch mit Blick auf etwaige Erfordernisse, die im Vorfeld zu erfüllen gewesen wären, zu beurteilen. Dabei liegt eines unserer Hauptaugenmerke auf dem Bereich der Heizungs- und Sanitärinstallation und flankierender Haustechnik.

Sach- und Haftpflichtschäden an Gebäuden

Durch die langjährige Erfahrung in der Bearbeitung von

  • Leitungswasserschäden
  • Sturmschäden
  • Brandschäden
  • Elementarschäden
  • Haftpflichtschäden


sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich wissen wir um die besonderen Erfordernisse und können auf Grundlage übermittelter Bedingungswerke zielführende Arbeitshilfen liefern.
Inventar, Hausrat oder etwaige Warenbestände fließen auf Wunsch in die Bewertung eines eingetretenen Schadens mit ein.

Die Einbindung von Sanierungsunternehmen und die Prüfung von deren vorgeschlagener Sanierungsmaßnahmen, gerade und auch im Bereich kontaminierter Bereiche, gehören hierbei zu der klassischen Schadensbewertung durch uns. 

Prüfung von Bestandsimmobilien / Due Dilligence

Zur Analyse des technischen Zustandes (Investitionen/Instandhaltung) der Gebäudesubstanz und der technischen Gebäudeausstattung bieten wir Ihnen auf Wunsch und ggf. unter Hinzuziehung weiterer Fachingenieure eine interdisziplinäre, objektbezogene Bewertung von Bestandsimmobilien.

Auf gesonderte Anforderung kann diese im Vorfeld eines angedachten Immobilienerwerbs durch eine konservative Wertschätzungsprognose unter Berücksichtigung des Sach- und Ertragswertes der Immobilie erweitert werden.

kollass

GREGOR KOLLAß

Als anerkannter, geprüfter und zertifizierter Sachverständiger garantiere ich Ihnen in allen Fachbereichen zuverlässige Auftragserfüllung und verstehe mich als Ihr Partner.

Zum Kontakt

PRIVAT

Treten Probleme an haustechnischen Anlagen oder an der Substanz einer Immobilie, Schimmel, oder Pilzbelastungen im Wohnraum auf, wird unsere gutachterliche Bewertungsleistung insbesondere bei Feuchteschäden zielführend Auskunft über Ursachen geben, helfen, ein monetär bewertbares und objektbezogenes Sanierungskonzept zu erstellen und die vorzunehmenden Maßnahmen fachgerecht begleiten.

Sach- und Haftpflichtschäden an Gebäuden werden durch uns dokumentiert, auf Plausibilität geprüft und schadensbedingte Wiederherstellungskosten unter Berücksichtigung eines etwaigen Regressanspruches ermittelt.

Rechnungs- und KV-Prüfungen werden zielführend abgeschlossen und ggf. nachverhandelt. Die Wiederherstellung, wie vor dem Schadensereignis anzutreffen, wird durch uns sachverständig begleitet und zum Abschluss gebracht.
Hierbei sind insbesondere Brand- und Leitungswasserschäden unser Spezialgebiet, auf denen wir Ihnen auf Grundlage langjähriger Erfahrung wichtige Arbeitshilfen liefern.

Die energetische und bauphysikalische Einschätzung einer Immobilie im Bestand oder im Vorfeld eines geplanten Erwerbs einer solchen, sind hinsichtlich kaum abschätzbarer Risiken für den Erwerber, der zumeist Laie ist, wichtiger denn je. Wir stehen beratend zur Seite und lassen Ihren Traum nicht zum Albtraum werden. Auf den weiterführenden Seiten zeigen wir einen Ausschnitt unserer Dienstleistungen und Hilfestellungen rund um die Immobilie.

Erwerb einer Bestandsimmobilie

Risiken und Sanierungsstau an Bausubstanz und TGA einschätzen, bewerten und Prioritäten setzen.
Den Sanierungsstau einer Bestandsimmobilie, z.B. einem Mehrfamilienhaus, monetär bewerten und abschätzen.

Können Sie es?! Wir schon!!!

Die Renditeerwartungen gerade bei Bestandsimmobilien sehen mitunter ganz anders aus, als im Vorfeld prognostiziert. Erforderliche Investitionen drücken den Gewinn. Ursächlich hierfür ist meist, dass bei der Betrachtung der Immobilie bauphysikalische und anlagentechnische Komponenten nicht hinreichend untersucht wurden und reparatur- oder sanierungsbedingte Kosten den erwarteten Erlös arg schmälern. Eine im Vorfeld des Erwerbs durchgeführte Bewertungsleistung durch unser Büro gibt Ihnen schnell Klarheit und lässt Sie nicht unerwartet in kostspielige Sanierungsobjekte investieren. Eine messtechnische Untersuchung und belastbare Prüfung der Bausubstanz lässt einen zweifelsfreien Rückschluss auf den altersbedingten Verschleiß von Bauteilen, haustechnischen Anlagen und weiteren Komponenten zu.

Qualitätssichernde Baubegleitung

Durch zunehmenden Konkurrenzdruck und Preisverfall wird der Neubau oft zu einem Fiasko für die Bauherren. Hier stehen wir Ihnen gerne im Rahmen einer qualitätssichernden Baubegleitung überwachend vom ersten Spatenstich bis zur Endabnahme zur Seite.

Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch und lassen Sie sich die Fallstricke aufzeigen, bevor es Ihr Anwalt tut!

Gutachtenerstellung / Beweissicherungsverfahren

Treten Schäden an Gebäuden auf, sind die Kosten der Instandsetzung oder Wiederherstellung für den Laien in der Regel nicht abschätzbar. Mitunter führen eingetretene Schäden an Bauwerken oder im Rahmen einer Bauausführung bewertbare Mängel zu Konfrontationen zweier Parteien. Ein vorab vorgenommener Schlichtungsversuch ist gescheitert. Die zweifelsfreie Dokumentation durch den Sachverständigen liefert im Streitfall schnell Klarheit, zu der es im Falle einer juristischen Aufarbeitung bedarf.  Die fachkompetent einschätzende Bewertungsleistung eines Sachverständigen und eine detaillierte Kostenbewertung geben Klarheit.

Bei Baumaßnahmen geben zur Ausführung gebrachte Einzelmaßnahmen von Bauunternehmen immer wieder Anlass zu Auseinandersetzungen, ob die Ausführung als fachgerecht und regelkonform zu betrachten ist oder überarbeitet werden muss. Objektiv und fachbezogene Gutachten erlauben die zweifelsfreie Beurteilung des Sachverhaltes.

Bei Schimmel- oder Pilzbefall von Innenräumen geben wir durch messtechnisch fundierte Messanordnungen nachvollziehbare Hinweise zur Ursächlichkeit und zeigen zur weiteren Vermeidung, nach vorgenommener Überarbeitung, Sanierungsvorgaben auf. 

Eine Gutachtenerstellung und eine detaillierte Dokumentation sind im Streitfall unerlässlich und helfen im Vorfeld einer vorzunehmenden Überarbeitung eines Schadens, den Urzustand plausibel und nachvollziehbar darzustellen und ggf. bereits bearbeitete Schäden im Nachgang zu rekonstruieren.

KONTAKT

Gregor Kollaß
Sachverständigenbüro für Bauwerkssschäden - Gregor Kollaß

BÜRO DÜSSELDORF - Postanschrift
Heinrich-Heine Allee 41
40213 Düsseldorf

BÜRO STUTTGART
Wollerweg 18
70329 Stuttgart

sv.kollass@bdsh.de

Unsere Arbeitszeiten:
Montag–Freitag:
7:30–17:00 Uhr

TEL: 0211 - 2 92 77 39
FAX: 03212 - 3 98 36 72

KONTAKTFORMULAR