Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Der Traum vom neuen Eigenheim / Wohneigentum - Sanierungsbedarf u. Bausubstanz prüfen !!!

  

Beim Erwerb einer Immobilie ist guter Rat oft teuer. Doch ein nicht erkannter Schaden lässt eine einmal getroffene Kaufentscheidung

oft zum Albtraum werden. Vor dem Erwerb einer Immobilie, oder Wohneigentum, erstellen wir Ihnen gerne einen detaillierten Zustandsbericht und zeigen

einen etwaigen Sanierungsstau mit einer richtungsweisenden Kostenschätzung für die Wiederherstellung, oder Sanierung auf.

Im Rahmen einer kritischen Objektbegehung zeigen wir Schwachstellen und Risiken auf. Diese werden durch zum Einsatz

gebrachte Messtechnik wie Feuchtemessungen, raumklimatische Messungen und Thermographie oder Bauteilöffnungen untermauert. 

Bereits im Vorfeld durch uns durchgeführte Recherchen zur Kaufpreisermittlung, die Prüfung vorliegender Verkaufsunterlagen und die Bewertung infrastruktureller

Gegebenheiten, oder Grundwasserstände, helfen Ihnen bei der Vorbereitung zu abschliessenden Verhandlungen und geben ihnen Sicherheit die "richtige" Entscheidung zu treffen.  

 

zusammengefallenes HausTraumimmobilie mit geräumigen Garten

 

Erwerb einer Bestandsimmobilie?!

 

Risiken und Sanierungsstau an Bausubstanz und TGA einschätzen, bewerten und Prioritäten setzen.

Den Sanierungsstau einer Bestandsimmobilie, z.B. einem Mehrfamilienhaus, monetär bewerten und abschätzen.

 

Können sie es ?! Wir schon !!!

 

Die Renditeerwartungen gerade bei Bestandsimmobilien sehen mitunter ganz anders als im Vorfeld prognostiziert.

Erforderliche Investitionen drücken den Gewinn. Ursächlich hierfür ist meist, dass bei der Betrachtung der Immobilie

bauphysikalische und anlagentechnische Komponenten nicht hinreichend untersucht wurden, und reparatur-, oder

sanierungsbedingte Kosten den erwarteten Erlös arg schmälern. Eine im Vorfeld des Erwerbs durchgeführte Bewertungsleistung

durch unser Büro gibt Ihnen schnell Klarheit und lässt sie nicht unerwartet in kostspielige Sanierungsobjekte investieren.

Eine messtechnische Untersuchung und belastbare Prüfung der Bausubstanz lässt einen zweifelsfreien Rückschluss auf den

altersbedingten Verschleiß von Bauteilen, haustechnischen Anlagen und weiteren Komponenten zu.

 

Sie haben die Immobilie ? …….wir das Knowhow und die Erfahrung !

 

Qualitätssichernde Baubegleitung

 

Durch zunehmenden Konkurrenzdruck und Preisverfall wird der Neubau oft zu einem Fiasko für die Bauherren.

Hier stehen wir Ihnen gerne im Rahmen einer qualitätssichernden Baubegleitung überwachend vom ersten

Spatenstich bis zur Endabnahme zur Seite. Vereinbaren sie ein Beratungsgespräch und lassen sie sich die Fallstricke aufzeigen

bevor es ihr Anwalt tut !